Verfärbungen am Topfboden?
- Den Topf mit Essigwasser aufkochen.

Schmutzpflecken auf dem Beifahrersitz im Auto?
- Großmutter sagt: "Nimm' Rasierschaum dagegen."

Leicht empfänglich für eine Grippe? Einem Virusimpfekt?
- Großmutter sagt: "Apfelessig verdünnt gurgeln und auch mal einen Schluck trinken."

Erkältung im Anmarsch?
- Großmutter sagt: "Viel Wasser, Tee trinken und ein Bad nehmen."

Sodbrennen?
- Großmutter sagt: "Haselnüsse kauen."
- schw. Tee (11 Minuten ziehen lassen) trinken.

Geruch im Kühlschrank?
- Großmutter sagt: "Leg eine leere Kaffeeverpackung in den Kühlschrank, der Kaffee nimmt den Geruch!"

Halsschmerzen, leichte Entzündung im Rachen?
- Großmutter sagt: "Lappen in verdünntem Apfelessig tauchen und um den Hals wickeln (Das zieht alles nach außen). Und Ananas essen."

http://www.klostermedizin.de/index.php/literatur

Brokoli gegen Krebs: https://youtu.be/aAl4PSpg3tg

"Ameisen können durch Zimtpulver verschreckt werden. Die Route einfach mit dem Pulver verduften." (Würde Großmutter dazu sagen.) Backpulver hilft auch.

Fruchtfliegen in der Küche?
- Großmutter sagt: "Glas füllen mit Wasser und Apfelessig dann ein- bis zwei Tropfen Spüli (Geschirrspülmittel) hinzugeben." Und kein Obst für ein bis zwei Tage offen herum liegen lassen.